Klavierstimmer & Klaviertechniker Tirol ZIFREIND - Tel 0664 5406 441

Wir bringen groß.artige Stimmung in Ihr Klavierspiel!

 

Wann immer Sie einen unserer Service-Dienste benötigen, rufen Sie uns einfach an, oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 

Wir sind für Sie da!

 

Anrufen oder SMS senden Tel 0664 5406 441

 

oder E-Mail senden tasten@pianoart.at

 

 

Für Notfälle:

Nutzen Sie unseren Recall-Service,

MO - SO, von 06:00 Uhr bis 24:00 Uhr - Hotline 0664 5406 441

 

Ich melde mich umgehend bei Ihnen!

 

Ihr Alexander Zifreind

Unsere 5 Mehrwerte für Sie:

Wir sind ständig in ganz Tirol unterwegs um Klaviere zu stimmen, intonieren, regulieren und zu reparieren. Profitieren Sie von den preiswerten Konditionen.

Hier unsere aktuelle Liste aller Tiroler Gemeinden welche wir laufend anfahren:

 

Bezirk Innsbruck Stadt 
Bezirk Innsbruck Land:   Absam . Aldrans . Ampass . Axams . Baumkirchen . Birgitz . Ellbögen . Flaurling . Fritzens . Flupmes . Gnadenwald . Götzens . Gries am Brenner . Gries im Sellrain . Grinzens . Gschnitz . Hall in Tirol . Hatting . Inzing . Kematen in Tirol . Kolsass . Kolsassberg . Lans . Leutasch . Matrei am Brenner . Mieders . Mils . Mühlbachl . Mutters . Natters . Navis . Neustift im Stubaital . Oberhofen im Inntal . Oberberg am Brenner . Oberperfuss . Patsch . Pettnau . Pfaffenhofen . Pfons . Polling in Tirol . Ranggen . Reith bei Seefeld . Rinn . Rum . Scharnitz . Schmirn . Schönberg im Stubaital . Seefeld in Tirol . Sellrain . Sistrans . St. Sigmund im Sellrain . Steinach am Brenner . Telfes im Stubai . Telfs . Thaur . Trins . Tulfes . Unterperfuss . Vals . Volders . Völs . Wattenberg . Wattens . Wildermieming . Zirl .
Bezirk Imst: Arzl im Pitztal . Haiming . Imst . Imsterberg . Jerzens . Karres . Karrösten . Längenfeld . Mieming . Mils bei Imst . Mötz . Nassereith . Obsteig . Oetz . Rietz . Roppen . Sautens . Silz . Sölden . St. Leonhard im Pitztal . Stams . Tarrenz . Umhausen . Wenns .
Bezirk Kitzbühel: Aurach bei Kitzbühel . Brixen im Thale . Fieberbrunn . Going am Wilden Kaiser . Hochfilzen . Hopfgarten im Brixtental . Itter . Jochberg . Kirchberg in Tirol . Kirchdorf  . Kitzbühel . Kössen . Oberndorf in Tirol . Reith bei Kitzbühel . Schwendt . St. Jakob in Haus . St. Johann in Tirol . St. Ulrich am Pillersee . Waidring . Westendorf .
Bezirk Kufstein: Alpach . Angath . Angerberg . Bad Häring . Brandenberg . Breitenbach am Inn . Brixlegg . Ebbs . Ellmau . Erl . Kirchbichl . Kramsach . Kufstein . Kundl . Langkampfen . Mariastein . Münster . Niederndorf . Niederndorferberg . Radfeld . Rattenberg . Reith im Alpbachtal . Rettenschöss . Scheffau am Wilden Kaiser . Schwoich . Söll . Thiersee . Walchsee . Wildschönau . Wörgl .
Bezirk Landeck: Faggen . Fendels . Fiss . Fließ . Flirsch . Galtür . Grins . Ischgl . Kappl . Kaunerberg . Kaunertal . Kauns . Ladis . Landeck . Nauders . Pettneu am Arlberg . Pfunds . Pians . Prutz . Ried im Oberinntal . Schönwies . See . Serfaus . Spiss . St. Anton am Arlberg . Stanz bei Landeck . Strengen . Tobadill . Tösens . Zams .
Bezirk Lienz: Abfaltersbach . Ainet . Amlach . Anras . Assling . Außervillgraten . Dölsach . Gaimberg . Heinfels . Hopfgarten in Defreggen . Innervillgraten . Iselberg-Stronach . Kals am Großglockner . Kartisch . Lavant . Leisach . Lienz . Matrei in Osttirol . Nikolsdorf . Nußdorf-Debant . Oberlienz . Obertilliach . Prägraten am Großvenediger - Schlaiten . Sillian . St. Jakob in Defreggen . St. Johann im Walde  . St. Veit in Defreggen . Strassen . Thurn . Tristach . Untertilliach . Virgen .
Bezirk Reutte: Bach . Berwang . Biberwier . Bichlbach . Breitenwang . Ehenbichl . Ehrwald . Elbigenalp . Elmen . Forchach . Gramais . Grän . Häselgehr . Heiterwang . Hinterhornbach . Höfen . Holzgau . Jungholz . Kaisers . Lechaschau . Lermoos . Musau . Namlos . Nesselwängle . Pfafflar . Pflach . Pinswang . Reutte . Schattwald - Stanzach . Steeg . Tannheim . Vils . Vorderhornbach . Wängle . Weißenbach am Lech . Zöbeln .
Bezirk Schwaz: Achenkirch  . Aschau  im Zillertal . Brandberg . Bruck am Ziller . Buch in Tirol . Eben am Achensee . Finkenberg . Fügen . Fügenberg . Gallzein . Gerlos . Gerlosberg . Hainzenberg . Hart im Zillertal . Hippach . Jenbach . Kaltenbach . Mayrhofen . Pill . Ramsau im Zillertal . Ried im Zillertal . Rohrberg . Schlitters . Schwaz . Schwendau . Stans . Steinberg am Rofan . Strasse im Zillertal . Stumm . Stummerberg . Terfens . Tux . Uderns . Vomp . Weer . Weerberg . Wiesing . Zell am Ziller . Zellberg .

Stimmen . Intonieren . Regulieren

 

Ein Klavier sollte mindestens einmal pro Jahr gestimmt werden, da es sich durch Heizperioden und Klima-/Luftfreuchtikeitsveränderungen übers Jahr verstimmen wird. Bei sehr schwankendem Raumklima* und anspruchsvoller Nutzung empfehlen wir die Stimmung halbjährlich.

 

Neben der Stimmung Ihres Pianos ist auch das Regulieren des Spielwerkes und der Tastatur wichtig. Auch ist es möglich, den Klang Ihres Pianos durch eine Intonation zu verändern und zu verbessern.

 

Gerne beraten wir Sie dazu im Detail.

 

*) Raumklima

Ihr Piano/Flügel sollte gegen Feuchtigkeit und Überhitzung geschützt werden. Direkte Sonneneinwirkungen und Zugluft können dem Instrument ebenso schaden wie eine zu hohe oder zu niedrige Luftfeuchtigkeit. Die beste Umgebung herrscht bei ca. 20 bis 25 Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von 45 bis 65 %. Fragen Sie nach unserenKlimasystemen.

Aktuelles - JULI 2016

Konzertstimmung bei den 

Tiroler Volksschauspielen

>> mehr 

Klavierfachgeschäft & Musikschule

Druckversion Druckversion | Sitemap
© piano.art OG - Klavierstimmer